Startseite | Datenschutz | Impressum
GolfplatzGolfclubSpielenTermineInformationenKontakt

Presse-Berichte

Landauer Hcp-Turnier am 26.10.2019

Am vergangenen Samstag wurde im GC Landau bei wunderbarem Herbstwetter das letzte Turnier des Jahres, das Landauer Hcp-Turnier ausgetragen. In der Netto Klasse A (Hcp bis 11,9) gewann Anke Seela vom GC Landau mit 40 Punkten. In der Netto Klasse B (Hcp 12,0 bis 45) belegte Josef Dullinger (ebenfalls GC Landau) mit 36 Punkten den 1. Platz. Bei diesem Turnier wurden 6 Birdies gespielt. Unser Bild zeigt von links nach rechts Präsident Hubert Tattenberger, Anke Seela und Josef Dullinger

Golf-Schafkopf-Watt-Turnier am 19.10.2019

Am vergangenen Samstag fand im GC Landau ein Turnier mit anschließendem Schafkopf-und Wattturnier statt. Netto-Sieger beim Golfen wurde Hans Maidl mit 40 Punkten vor Renate Miedl mit 38 Punkten und Günther Männicke mit 37 Punkten (alle vom GC Landau). Das anschließende Schafkopfen konnte Andreas Schatz für sich entscheiden und holte sich damit den Gesamtsieg des Tages. Den 2. Platz belegte Helmut Moser und den 3. Platz erspielte sich Günther Männicke (alle vom GC Landau). Beim Watten wurde Xaver Rohrmaier vor Peter Haupt Gesamtsieger. Unser Bild zeigt von links nach rechts Günther Männicke, Andreas Schatz, Helmut Moser und Peter Haupt

Mens Day am 16.10.2019

Am vergangenen Mittwoch fand im GC Landau ein Mens Day statt, bei dem auch Damen eingeladen sind. Bruttosiegerin wurde mit 23 Punkten Sabine Schmidkonz. In der Netto Kl. A (Hcp bis 11,9) gewann Ludwig Bruckmeier vom Straubinger GC mit 31 Punkten. Die Netto Kl. B (12,0 bis 16,9) konnte Hans Maidl mit 33 Punkten für sich entscheiden und in der Netto Kl. C (17,0 bis 45) belegte Georg Schachtner mit 30 Punkten den 1. Platz. Je ein Birdie spielten Anke Seela und Ludwig Bruckmeier. Unser Bild zeigt von links nach rechts Präsident Hubert Tattenberger, Anke Seela, Hans Maidl, Ludwig Bruckmeier und Georg Schachtner.

Freundschasftsspiel mit Deggendorf am 03.10.2019

Zu einem Freundschaftsturnier trafen sich am Tag der Deutschen Einheit der Golfclub Deggendorf im Golfclub Landau. Trotz kühlem Wetter gingen 39 Spielerinnen und Spieler an den Start. Bruttosieger bei den Herren wurde Manfred Weikl vom GC Landau mit 31 Punkten. Bei den Damen gewann die Bruttowertung Sabine Schmidkonz vom GC Landau mit 19 Punkten. In der Kl. A Netto (Hcp bis 10,9) setzte sich Franz Ochsenbauer vom GC Deggendorf mit 33 Punkten durch. Die Kl. B Netto (Hcp 11,0 bis 15,9) konnte mit ebenfalls 33 Punkten Benjamin Striegan vom GC Deggendorf für sich entscheiden. Den 1. Platz in der Kl. C Netto (Hcp 16,0 bis 45) belegte mit 38 Punkten Karl Schwaiger mit 38 Punkten. Konnten in den Einzelwertungen beide Clubs punkten, so setzte sich der GC Landau aber in der Netto-Teamwertung mit 404 Punkten vor dem GC Deggendorf mit 385 durch und konnte sich über einen Wanderpokal freuen. Unser Bild zeigt von links nach rechts hinten Präsident Hubert Tattenberger, Franz Ochsenbauer, Karl Schwaiger, Benjamin Striegan und vorne Manfred Weikl, Sabine Schmidkonz, Remigio Fellet und Sabine Striegan

Landauer Hcp-Turnier am 28.09.2019

Am vergangenen Samstag fand im GC Landau ein Landauer Hcp-Turnier statt. In der Netto Klasse A (Hcp bis 10,9) gewann Josef Ranzinger vom GC Open 9 mit 34 Punkten. In der Netto Klasse B (Hcp 11,0 bis 45) belegte Josef Dullinger vom GC Landau mit 34 Punkten den 1. Platz. Michael Seela spielte ein Birdie auf Loch 9. Unser Bild zeigt von links nach rechts Präsident Hubert Tattenberger, Josef Ranzinger, Josef Dullinger und Michael Seela
Seite: 1 2 3 4 5
Artikel pro Seite